Werbung Werbung
Freizeit

Kur- und Wellness-Urlaub im Ostseebad Darlowo/Polen

Neu Wulmstorf. Zum vierten Mal bietet der SoVD Ortsverband Neu Wulmstorf den beliebten Kur- und Wellness-Urlaub in Darlowo (Rügenwalde) an der polnischen Ostseeküste an. „Erfreulicherweise können wir unseren Gästen dieses Zusatzangebot noch anbieten, nachdem die für Februar 2020 geplante Reise nach Rügenwalde schon sehr frühzeitig ausgebucht war“, sagt SoVD-Reiseleiterin Ursula Pehmöller. Allerdings sind diesmal nur Doppelzimmer verfügbar. Die Busfahrt geht direkt zum Hotel Kurhaus Bernstein, das sich in ruhiger Lage im Ortsteil Dabki, nur 600 Meter von der Ostsee entfernt, befindet. In der modernen Kurabteilung können Rheuma, Kreislauf, Haut und einiges mehr behandelt werden. Welche Anwendungen die richtigen sind, wird nach ärztlicher Eingangsuntersuchung festgestellt. Zur Verfügung stehen Massagen, Inhallationen, Bäder und Bestrahlungen. Im Wellnessbereich können weitere Anwendungen gebucht werden. Die reizvolle Umgebung lädt zu Ausflügen ein.

Der Reisepreis für die Reise vom 12. – 19. Januar 2020 beträgt 359 Euro pro Person im Doppelzimmer. Im Preis enthalten sind 15 Kuranwendungen, zusätzlich die Wassergymnastik, die Fahrten im Reisebus sowie 7 Übernachtungen mit Vollpension, Willkommensdrink, Nutzung von Schwimmbad und Jacuzzi, Fitnessraum, ärztliche Eingangsuntersuchung, Grenzgebühr, Kurtaxe und Reiserücktrittsversicherung. Anmeldung bis zum 19.11.2019 unter 040 94 77 35 61, Montag bis Freitag 9 bis 12 und 15 bis 17 Uhr. Erforderlich ist ein gültiger Personalausweis.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close
X
X