Werbung Werbung
Neu Wulmstorf

SPD Kreistagsfraktion begrüßt Lösung zur Grünabfallannahme in Ardestorf

Neu Wulmstorf. Mit der Pressemeldung des Landkreises Harburg zur zukünftigen dauerhaften Einrichtung einer Entsorgungsmöglichkeit in den Nachbarschaft des Abfallwirtschaftszentrums Ardestorf sieht die SPD Kreis- und Gemeinderatsfraktion einen echten Erfolg und Gewinn für die Bürgerinnen und Bürger in Neu Wulmstorf und im Nordwesten des Landkreises. Dabei ist es ungemein wertvoll, dass bis zur Schaffung dieser Einrichtung das bestehende Abfallwirtschaftszentrums in Ardestorf von den Bürgerinnen und Bürgern aus dem Landkreis Harbrug weiter angefahren und genutzt werden, bis Ende 2020 wurde die Vereinbarung verlängert.

„Hartnäckigkeit zahlt sich in diesem Fall aus, es gab hierfür einen breiten politischen Konsens und es freut mich, dass die Kreisverwaltungen hier eine Entscheidung im Sinne der Bürgerinnen und Bürger getroffen haben,“ freut sich Tobias Handtke, Fraktionsvorsitzender der SPD Gemeinderat- und Kreistagsfraktion. Seit Beginn der Diskussion, dass die Anfahrten der Bürger aus dem Landkreis nicht mehr zulässig sind hat die SPD darauf gedrängt eine ortsnahe Lösung zu finden und Grünmülltourismus zu vermeiden. „Ein gutes Beispiel für interkommunale Zusammenarbeit, nun gilt es schnell mit der weiteren Planung zu beginnen. Die SPD Kreistagsfraktion sieht den Beratungen optimistisch entgegen“, so Christa Beyer, Sprecherin aus dem zuständigen Fachausschuss abschließend. 

Zeige mehr
WerbungHamburg Dance Academy Asien SBAY Massage Traumzeit Belegprofis

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close
X
X