Werbung Werbung
Wirtschaft

Alle Konten im Griff. Im Online-Banking oder in der App

Ein Zugang für alles: Das Online-Banking der Sparkasse Harburg-Buxtehude jetzt auch für Transaktionen von Konten und Depots anderer Finanzinstitute nutzen.

Harburg. Die Zahl der Girokonten in Deutschland wächst seit Jahren. Heute sind bereits an die 100 Millionen Konten registriert – mehr Konten als Einwohner. Jeder zweite Deutsche führt mindestens vier Konten parallel und das zum Teil bei verschiedenen Finanzinstituten: Gehalts- und Familienkonten, Spar- und Wertpapierkonten. 

Wie praktisch unterschiedliche Konten für unterschiedliche Zwecke auch sein mögen: Dabei den Überblick über die eigenen Finanzen zu behalten, ist oft gar nicht so einfach. Wer Online- oder Mobile-Banking nutzt, kann sicherlich schnell aktuelle Kontostände oder Ein- und Ausgänge checken. Einmal hier einloggen, einmal da. Praktisch und wirklich übersichtlich ist das jedoch nicht. 

Sparkasse erweitert Multibanking-Angebot.

Seit Juni bietet die Sparkasse Harburg-Buxtehude ihren Kunden bereits die komfortable Multibanking-Lösung an, um alle Konten und Depots – auch die von weiteren Banken neben der Hausbank – im Überblick zu haben. Ab sofort kommt ein weiterer Service hinzu: Kunden können jetzt sogar Transaktionen von Konten und Depots anderer Finanzinstitute im Online-Banking ihrer Sparkasse tätigen.

„Dieser Service erleichtert unseren Kunden ihren Finanzalltag noch weiter und: er ist kostenfrei. Der Kunde muss sich nur einmal einloggen und kann sein komplettes Online-Banking an einer zentralen Stelle managen“, zeigt sich Jana Schöne, Beraterin der Sparkasse Harburg-Buxtehude im Beratungscenter Harburg, begeistert. „Für den Kunden bedeutet das weniger Aufwand und damit mehr Zeit für andere Dinge.“

Einmal einloggen – alles managen.

Multibanking ist bequem, einfach und sicher. Kunden nutzen die Funktion im Online-Banking der Sparkasse oder in der Sparkassen-App.

  • Sie bündeln alle Ihre Konteninformationen an einer Stelle, zugänglich über einen Log-in. 
  • Sie behalten den Überblick über ihre Gesamtfinanzsituation. Sie überwachen jederzeit ihre Kontostände und -bewegungen. 
  • Überweisungen und Daueraufträge zulasten der Fremdbankkonten lassen sich direkt im Banking der Sparkasse ausführen – ohne lästige Sprünge zwischen unterschiedlichen Banking-Portalen.

Online und mobil alles im Griff.

„Voraussetzung ist, dass man Online-Banking-Kunde der Sparkasse Harburg-Buxtehude ist. Um Konten oder Depots zum Multibanking hinzuzufügen, benötigt man lediglich die dazugehörige Bankleitzahl und die Zugangsdaten“, erläutert Jana Schöne.

Und so einfach geht´s: 

Im Online-Banking: Im „Finanzstatus“ oder unter „Service“ und „Einstellungen“ beliebig viele Konten und Depots anderer Finanzinstitute hinzufügen. In der Sparkassen-App: Unter „Finanzstatus“ und dann „Bearbeiten“ weitere Konten und Depots eingeben. Wir haben die Datensicherheit im Blick.

Der Datenaustausch mit anderen Finanzinstituten erfolgt sicher und verschlüsselt. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude erhält keinen Einblick in die Zugangsdaten.

Nutzen Sie den Augenblick.   

Verlieren Sie keine Zeit und melden Sie sich jetzt zum Multibanking an. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Website www.spkhb.de und in Ihrem Online-Banking. Gerne beraten wir Sie auch persönlich – sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Sie.


Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close
X
X