Buxtehude

„Schluss mit Pillepalle“ -Attac Buxtehude ruft zur Demonstration auf

Anzeige

Buxtehude. „Schluss mit Pillepalle und business as usual“ und nicht weniger als einen Neustart in der Klimafrage fordert die Attac Gruppe Buxtehude. Die Akteure der Gruppe rufen deshalb auf, zur Demonstration am 29. November um 16 Uhr auf den Schafmarktplatz zu kommen. Dort will man an den großen Erfolg des 20. September anknüpfen, wo Buxtehude nach Aussagen der Akteure von Attac einer der größten Demonstrationen seiner Geschichte erlebte.

„Während Millionen Menschen auf der Straße gestreikt haben, hat sie (die Regierung; Anm. d. Redaktion) am 20. September ein lächerliches Klimapaket vorgelegt, das uns noch tiefer in die Klimakrise führt.“, heißt es in dem Aufruf. Mit diesem Aufruf werden die Aktionen von Fridays for future unterstützt, die an diesem Tage ebenfalls überall auf der Welt für Klimagerechtigkeit kämpfen.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X