Werbung Werbung
Neuenfelde

Kunsthandwerk im „WiehnachtsHus“

Neuenfelde. Die Neuenfelder Kunsthandwerker waren wieder kreativ und fleißig. Deshalb lädt das ehrenamtlich organisierte  Dorfgemeinschaftshaus Uns Hus bi de Kark, Rosengarten 2a in Hamburg-Neuenfelde, für Sonnabend, 14. Dezember 2019, zum Adventsmarkt ein. Von 13 bis 18 Uhr ist das „WiehnachtsHus“ hinterm Deich bei der Kirche geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Es ist bereits das dritte Mal, dass im Saal im Erdgeschoss sowie im ersten Stock Aussteller Hand- und Hausgemachtes anbieten. Es gibt Gehäkeltes, Genähtes, Arigurumi, Patchwork, Papierkunst, Malerei, „kleine Kunst“, Handgefertigtes aus Filz, Holz, Ton und Draht sowie Kekse, Liköre, Marmeladen und noch vieles mehr.

Wer auf der Suche nach Geburtstags- und Weihnachtsgeschenken oder Adventsdekoration ist, kann hier fündig werden. Gezeigt werden die Kunst des Origami-Faltens (14 Uhr) und das Herstellen einer Waldorf-Puppe (15 Uhr). Die soll später bei einer „amerikanischen Versteigerung“ möglichst viele Bieter finden. Um 17 Uhr werden Lieder gesungen und um 18 Uhr ist das „WiehnachtsHus“ Station des „lebendigen Adventskalenders“. Zur Stärkung gibt es Glühwein, Punsch, Würstchen vom Grill sowie Kaffee und Waffeln.

Zeige mehr
Werbung

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Close
X
X