Rosengarten

Die Künstler des Wildpark Schwarze Berge spenden 3.588,15 Euro an LeA

Rosengarten. Das war nicht nur ein Gewinn für jeden, der ein Los gekauft hat, sondern auch für die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Neu Wulmstorf, LeA e.V.: Bei der Tombola, die von den Kunsthandwerkern im Wildpark Schwarze Berge anlässlich ihres Herbstmarktes veranstaltet wurde, kamen stolze 3.588,15 Euro zusammen. Es wurde Handbemaltes, Selbstbeklebtes und Freigestaltetes wie Schmuck, Accessoires und Dekorationsartikel von den Künstlern als Preise verlost.

Zur feierlichen Spendenübergabe kamen viele der Künstler bei LeA vorbei, um einen symbolischen Scheck über den Spendenbetrag an Anette Dörner, 1. Vorsitzende vom Verein LeA e.V. zu überreichen. Dabei ließen sie es sich natürlich nicht nehmen, auch einen Blick in den Neubau zu werfen, den LeA im Januar 2020 offiziell eröffnen wird. Dann werden weitere 12 Bewohner in den neuen Wohnungen und noch mehr Teilnehmer in der erweiterten Tagesförderstätte einen Platz finden.

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close
X
X