Buchholz

Kreisvolkshochschule: 28 Teilnehmer absolvieren erfolgreich ihre Kurse

Buchholz. Manchmal ist die Adventszeit alles andere als besinnlich, bevor die Weihnachtsfeiertage anbrechen und die freien Tage zum Jahreswechsel winken. Viele Menschen im Landkreis Harburg schließen – ob nun im Beruf, im Ehrenamt oder im Privatleben die Aufgaben und Projekte des zu Ende gehenden Jahres ab. Gleichzeitig schweift der Blick und verweilen die Gedanken aber auch hinüber zu den Vorhaben und Plänen für das neue Jahr. Genauso ist es auch bei der Kreisvolkshochschule im Landkreis Harburg (KVHS). Viele Kursangebote finden ihren Abschluss, für die Fortbildungen im neuen Jahr ist eine Anmeldung jedoch schon möglich.

18 Teilnehmende des Qualifizierungslehrgangs zur Pädagogischen Mitarbeiterin oder zum Pädagogischen Mitarbeiter haben am 29. November ihre Abschlussprüfung im Buchholzer Kabenhof bestanden. Einige von ihnen stehen mit dem neuen Abschluss bereits mitten im Beruf. Und schon steht der neue Lehrgang vor der Tür. Er startet am 14. März 2020 im Kabenhof, der Informationsabend dazu findet am 04. Februar 2020 von 19.00-20.30 Uhr statt.

Ebenfalls erfolgreich abgeschlossen haben die10 Teilnehmende des Lehrgangs zum DUO-Alltagsbegleiter und werden nun vom Seniorenstützpunkt im Landkreis Harburg zur Unterstützung älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger vermittelt. Hier startet der nächste Kurs am 19. Februar 2020 in der Estetalschule in Hollenstedt, der Informationsabend dazu findet am 29.01.2020 in Hollenstedt statt.

Fragen zu den Kursen beantwortet gerne Ellen Giering, Telefon 04105-5994012 oder E-Mail: e.giering@LKHarburg.de. Eine Anmeldung ist unter kvhs@lkharburg.de, telefonisch unter0 41 05 – 59 94 00 oder im Internet unter www.kvhs-harburg.de möglich.

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close
X
X