FreizeitNeuenfelde

Rockiges Neujahrskonzert im Neuenfelder Hus

Neuenfelde. Einen rockigen Start ins neue Jahrzehnt bieten die „Blossom Kings“ am Samstag, 11. Januar 2020, mit einem Neujahrskonzert. Ab 20 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr) greifen Fritz Komossa (Bass), Peter Rother (Schlagzeug), Schorsch Kroll und Heiner von Ahnen (Gitarre und Gesang) im ehrenamtlich geführten Neuenfelder Dorfgemeinschaftshaus Uns Hus bi de Kark, Rosengarten 2a, zu den Instrumenten. Die vier „Blütenkönige, die auch im Haus hinterm Deich gegenüber der Kirche proben, haben sich in der Region eine große Fangemeinde erspielt. Der Eintritt ist frei, um Spenden für den gemeinnützigen Trägerverein des Hus wird gebeten. Von den gestandenen Altländer Jungs, die auch als „die Band ehemaliger Lehrer des Gymnasiums Finkenwerder“ bekannt sind, gibt es reichlich Rockmusik – sowohl Klassiker als auch eigene Stücke – auf die Ohren.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X