Hausbruch

Kinderwagen brennt – Passanten löschen spontan

Hausbruch. Passanten haben gegen kurz vor 17 Uhr einen brennenden Kinderwagen in der Straße „Albershof“ beobachtet und kurzerhand selbst einen Löschversuch unternommen. Wie sie feststellten befand sich darin glücklicherweise kein Kind. Wie es zu dem Feuer kam ist unbekannt.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X