Neu Wulmstorf

Hat dieser Mann ein Auto vom Außengelände eines Händlers geklaut?

Polizei sucht mit Phantombild

Neu Wulmstorf. Bereits am 12.07.2019 betrat ein ca. 25 bis 30 Jahre alter Mann ein Autohaus an der Liliencronstraße. Er bat darum, sich einen auf dem Außengelände ausgestellten, blauen Mercedes E200 näher anschauen zu dürfen. Der Verkäufer händigte dem Mann den Schlüssel aus und wandte sich wieder anderen Kunden zu. Vermutlich tauschte der Unbekannte in diesem Moment den Schlüssel aus und gab später einen anderen Mercedesschlüssel zurück. Am Folgetag wurde festgestellt, dass der Mercedes in der Nacht vom Gelände des Autohauses entwendet worden war.

Bislang führten die Ermittlungen nicht zur Identifizierung eines Täters. Anhand der Zeugenaussagen wurde eine Phantomzeichnung erstellt, die die Erscheinung des vermeintlichen Interessenten gut wiedergibt. Der Mann war ca. 175 cm groß, hatte eine kräftige Statur und sprach akzentfrei hochdeutsch. Er hatte viele Sommersprossen und auffällige Pigmentflecken im Bereich der Stirn.

Ob dieser Mann auch in der Nacht den Mercedes gestohlen hat oder nur den Schlüssel an Mittäter weitergab, ist nicht bekannt. Hinweise zu der abgebildeten Person nimmt die Polizei Seevetal unter der Telefonnummer 04105 6200 entgegen.

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close
X
X