Neugraben-Fischbek

Süderelbe-Aktiv e.V. wählt neuen Vorstand

Neugraben-Fischbek. Am Mittwochabend hat der Verein Süderelbe-Aktiv e.V. einen neuen Vorstand gewählt. Die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins engagieren sich für kulturelle Veranstaltungen im Süderelberaum. So haben sie bereits bei der Organisation von „Neugraben erleben“ mitgeholfen und mehrere kleine Diskussionsrunden organisiert. Aktuell wird an einem Programm für eine Veranstaltung in der Cornelius-Gemeinde gearbeitet und weitere Projekte geplant.

Der 48-jährige Andreas Scharnberg wurde in seinem Amt als erster Vorsitzender des Vereins bestätigt. Als zweiter Vorsitzender wurde Rüdiger Bagunk gewählt. Ihm folgen als Stellvertreter Carsten Schumacher, als Kassiererin Gaby Bagunk und die Schriftführerin Ilona Baule. Weitere Informationen zum Verein gibt es unter www.suederelbe-aktiv.de.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X