Harburg

Vortrag zum Thema ‚Fairer Handel‘ im Weltladen Harburg

Harburg. Der von Ehrenamtlichen getragene Weltladen Harburg in der Hölertwiete 5 lädt zu einer Veranstaltung mit Herrn Dr. Hans-Christoph Bill der Mobilen Bildung e.V. zum Thema ‚Fairer Handel – Kriterien und Kontrolle‘ ein. Der kostenlose Vortrag richtet sich an alle, die am Fairen Handel interessiert sind oder sich auch vorstellen können, in einem Weltladen aktiv zu werden.

Die Veranstaltung wird am Mittwoch, den 18. März 2020 ab 19:00 Uhr im Saal unten im Haus der Kirche in Harburg, Eingang Harburger Ring 20 (direkt an der S-Bahn-Haltestelle ‚Harburg Rathaus‘) stattfinden. Eine weitere Veranstaltung zum Fairen Handel findet am 8. April mit dem Thema ‚Exemplarisches Wissen: Kaffee und Schokolade‘ statt. Zeit & Ort wie am 18.3.2020. Die Veranstaltungen sind kostenlos und können auch einzeln besucht werden. Anmeldungen bitte ausschließlich an Herrn Elwers über info@weltladen-harburg.de.

Zeige mehr
AnzeigeGroße Auswahl an leckeren Speisen Griechische Spezialitäten mit Liebe zubereitet

Ihre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"