Hamburg

76-jähriger ist Hamburgs erster Corona-Toter

Hamburg. Ein 76-jähriger Bewohner des Seniorenpflegedomizils „Haus Alstertal“ trug das Virus in sich. Bereits am Freitag verstarb der Mann im AK-Barmbek. Erst nach seinem Tod wurde das Covid-19 Virus nachgewiesen. Im Seniorenpflegedomizil hat man die Maßnahmen angepasst. Die Gesundheitsbehörde ermittelt alle Kontaktpersonen.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X