Stade

Neuer Stationsleiter bei der Polizei Horneburg

Horneburg. Zum 1. April gab es bei der Polizeistation Horneburg einen Wechsel in der Führung. Der bisherige Leiter der Station Polizeihauptkommissar Rolf Heise wurde nach 47 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Neuer Leiter der Dienststelle wurde der 42-jährige Polizeihauptkommissar Mirco Brandes, der vorher lange Jahre als Schichtleiter beim Polizeikommissariat Buxtehude tätig war. Mirco Brandes lebt mit seiner Frau und seiner Tochter im Alten Land. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und ein tolles Team. Ich wünsche mir das Know-how der jetzigen Mannschaft erhalten zu können und möchte für Land und Leute da sein“ so Brandes.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X