Eißendorf

Horror: Bagger rollt Abhang ohne Fahrer runter

Eißendorf. Glück im Unglück hatten zwei Bauarbeiter heute gegen 16 Uhr auf einer Baustelle in der Großen Straße. Auf einer Anhöhe zu einem Privatgrundstück waren die Bauarbeiter mit der Herstellung einer Zuwegung beschäftigt. Einer der Bauarbeiter hatte Baumaterial in die Schaufel geladen. Währenddessen hatte der Baggerfahrer sein Fahrzeug verlassen und sich ebenfalls vor die Schaufel begeben. Der am steilen Abhang stehende Bagger setzte sich plötzlich unerwartet in Bewegung. Das tonnenschwere Gerät rollte auf die Arbeiter zu und verletzte sie. Die alarmierten Rettungskräfte versorgten die Verletzten und verbrachten sie anschließend in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt die Unfallursache.

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close
X
X