HarburgVerkehr

Straßensanierungen rund um die Knoopstraße

Harburg. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) saniert an zwei Wochenenden im Mai Teile der Knoopstraße, der Bremer Straße und des Krummholzbergs. Die betroffenen Straßenabschnitte sind stark beschädigt und werden in zwei Teilabschnitten saniert. Auf einem Abschnitt von ca. 650 Meter wird die Deckschicht der Knoopstraße ab Julius-Ludowieg-Straße bis zum Harburger Ring/ Wilstorfer Straße in beiden Richtungen erneuert. Gleichzeitig werden einige Einmündungen der angrenzenden Straßen saniert.

Foto: Bezirksamt Harburg

1. Abschnitt Knoopstraße: Freitag den 8. Mai, 8 Uhr, bis Montag 11. Mai, 5 Uhr

Verkehrliche Auswirkung: Sperrung Knoopstraße zwischen Julius-Ludowieg-Straße und Bremer Straße:

–      Julius-Ludowieg-Straße westlich der Knoopstraße wird zur Sackgasse, keine Durchfahrt auf die Knoopstraße, Ausfahrt über Wilhelmstraße möglich

–      die Julius-Ludowieg-Straße östlich der Knoopstraße wird zur Sackgasse

–      die Asbeckstraße kann über die Hastedtstraße angefahren und über die Wilhelmstraße verlassen werden

–      der Harburger Rathausplatz ist nicht anfahrbar

–      Abbiegen von der Bremer Straße in die Knoopstraße ist nicht möglich

–      Die Bremer Straße bleibt in Richtung Harburger Ring und A1/A7 befahrbar

Umleitungen:

·         Knoopstraße in Richtung Bremer Straße: ab Eißendorfer Straße – Harburger Ring- Schloßmühlendamm – Buxtehuder Straße – Moorstraße – Wilstorfer Straße – Krummholzberg

·         Knoopstraße in Richtung Eißendorfer Straße/Harburger Ring: ab Bremer Straße – Krummholzberg – Harburger Ring

Foto: Bezirksamt Harburg

2. Abschnitt: Bremer Straße/Krummholzberg: Freitag 15. Mai, 8 Uhr, bis Montag 18. Mai, 5 Uhr

Verkehrliche Auswirkung: Sperrung Krummholzberg zwischen Harburger Rathausstraße und Harburger Ring

–      die Harburger Rathausstraße bleibt über Knoopstraße und Bremer Straße bis 20:00 Uhr erreichbar

–      Abbiegen von der Wilstorfer Straße in den Krummholzberg (links) oder Harburger Ring (rechts) nicht möglich

–      Abbiegen von der Bremer Straße in die Knoopstraße bleibt möglich

Zusätzliche Sperrung der Bremer Straße ab Knoopstraße bis zum Baufeld: Freitag 15. Mai, 20 Uhr bis Montag 18. Mai, 5 Uhr:

–      Von der Knoopstraße kann rechts in die Bremer Straße abgebogen werden

–      dieHarburger Rathausstraße wird zur Sackgasse, keine Durchfahrt möglich

–      kein Abbiegen von der Bremer Straße in die Knoopstraße möglich

Umleitungen:

·         Richtung Bremer Straße: ab Eißendorfer Straße – Harburger Ring – Schloßmühlendamm – Buxtehuder Straße – Moorstraße – Wilstorfer Straße – Hohe Straße – Bremer Straße

·         Richtung Eißendorfer Straße/Harburger Ring: ab Bremer Straße  – Hohe Straße – Wilstorfer Straße – Moorstraße – Buxtehuder Straße – Schloßmühlendamm – Harburger Ring – Eißendorfer Straße

Der Fuß- und Radverkehr wird in allen Bauphasen sicher durch das Baufeld geführt.

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close
X
X