Winsen

Schmuckschatulle gefunden – Polizei sucht Eigentümer

Winsen. Anfang März 2020 hat ein Jäger in einem Waldstück zwischen Lüllau und Reindorf eine Schmuckschatulle in Lederoptik gefunden und sie bei der Polizei abgegeben. In der Schatulle befanden sich mehrere Halsketten, Ringe und anderer Schmuck. Möglicherweise wurde die Schatulle bei einem Einbruch erbeutet und durch die Täter mit den nicht verwertbaren Schmuckstücken im Wald entsorgt.

Bislang konnten die sichergestellten Gegenstände allerdings keiner Straftat zugeordnet werden. Die Polizei veröffentlicht nun Fotos einiger markanter Schmuckstücke. Darunter sind auch Ringe mit Initialen. Zeugen, die Angaben zur Herkunft des Schmucks machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04181 2850 beim Zentralen Kriminaldienst zu melden. Die Fotos sind auch auf der Internetseite der Polizeiinspektion Harburg zu finden: https://fcld.ly/vbtqyh4

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X