Harburg

Bauarbeiter beschädigen Gasleitung in Harburg

Harburg. Bauarbeiter haben in Harburg eine 200 mm Niederdruckgasleitung angebohrt. Die Leitung lässt sich nicht abschiebern, so das sie ausgegraben und abgedichtet werden muss. Diese Arbeiten dauern bis in den Nachmittag hinein. Die Straße Karnapp ist deshalb für PKW und Fußgänger bis auf weiteres gesperrt.

Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X