Neu Wulmstorf

Lutherkirche feiert wieder Gottesdienste

Neu Wulmstorf. Die Lutherkirche informiert über die weitere Vorgehensweise aufgrund der Einschränkungen durch Covid-19. Demnach finden ab dem 7. Juni wieder öffentliche Gottesdienste statt. Wie Pastor Florian Schneider erläutert, gelten aber besondere Regeln: „Wir feiern open air an der Kirche. Unter freiem Himmel und bei Luftbewegung ist das Infektionsrisiko deutlich geringer als in geschlossenen Räumen. Diese Regelung gewährt mehr Sicherheit und ist dennoch ansprechend: Im Außengelände um die Kirche herum können wir ein wunderbares Ambiente genießen.“

Damit das Risiko einer Ansteckung so klein wie möglich bleibt, werden am 7. Juni eine Reihe kleinerer Andachten gefeiert, jeweils um 10 und um 11 Uhr sowie um 16 und 17 Uhr. Wichtig: Wenn Sie den Gottesdienst besuchen möchten, ist eine Anmeldung nötig. Die Gemeindesekretärin Astrid Schlabbach nimmt diese fernmündlich an (Tel. 700 84 63). Sprechen Sie nicht auf den Anrufbeantworter. Frau Schlabbach wird Ihnen mitteilen, welche Termine noch frei sind; sie wird ebenfalls Ihre Kontaktdaten aufnehmen, die drei Wochen aufbewahrt werden, damit diese Daten ggfs.zur Verfolgung von Infektionsketten dienlich sein können. Nach Ablauf der Frist werden die Daten vernichtet.

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X