Seevetal

Feuerwehr rettet Mann aus verrauchter Wohnung

Maschen. Die Freiwillige Feuerwehr Maschen hat am Mittwochabend einen Mann aus seiner verrauchten Wohnung in der Maschener Schützenstraße gerettet. Die Kräfte der FF Maschen waren gemeinsam mit dem Einsatzleitwagen der Feuerwehr Seevetal um 22.12 Uhr zu dem Mehrfamilienhus in der Maschener Schützenstraße alarmiert worden, aufmerksame Nachbarn hatten das Piepen von ausgelösten Rauchwarnmeldern in der Wohnung des Mannes gehört und die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war Brandgeruch im Bereich der Wohnung wahrnehmbar, und der Mieter sollte sich vermutlich noch in der Wohnung befinden.

Unverzüglich wurde die Wohnungstür geöffnet, ein mit Atemschutz ausgerüsteter Trupp der Feuerwehr Maschen drang in die verrauchte Wohnung ein und rettete den Mann aus der Wohnung. Er wurde durch weitere Kräfte der Feuerwehr betreut und versorgt, die Besatzung eines nach alarmierten Rettungswagens des DRK übernahm die weitere Versorgung des Mannes und verbrachte ihn zur Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus. Als Grund für die Verrauchung war schnell auf dem Herd angebranntes Essen ausgemacht, die Pfanne mit den verbrannten Resten wurde ins Freie gebracht. Mit Hilfe eines Drucklüfters wurde die Wohnung wieder rauchfrei gemacht, im Anschluss übergaben die Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle an die Polizei. Diese hat nun die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach einer Stunde beendet. 

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close
X
X