BuxtehudeStade

Serie von Brandstiftungen im Buxtehuder Stadtgebiet

Buxtehude. In der vergangenen Nacht kam es im Buxtehuder Stadtgebiet zwischen 00:13 Uhr und 00:45 Uhr binnen einer halben Stunde zu einer Serie von sechs Brandstiftungen an Mülltonnen und einem Auto. Im Ellerbruch wurde von Unbekannten gegen 00:13 Uhr eine Papiertonne und um 00:19 Uhr im Brillenburgweg eine Restmülltonne in Brand gesteckt.

Gegen 00:35 Uhr kam es dann im Brillenburgskamp zu Feuern gleich an vier verschiedenen Stellen. In einem Fall wurde eine Mülltonne an einer Hauswand angesteckt, hier konnte ein Übergreifen auf das Gebäude gerade noch verhindert werden, ein geparkter Opel Corsa ging in Flammen auf, eine brennende Altpapiertonne beschädigte einen dahinterstehenden Lagercontainer schwer und ein Biomüllcontainer wurde in Brand gesetzt.

Die einzelnen Brandstellen wurden von Anwohnern bzw. den eingesetzten Feuerwehrleuten beider Züge der Ortswehr Buxtehude, die mit 23 Feuerwehrleuten angerückt waren gelöscht werden. Die angerichteten Schäden dürften sich auf eine Summe von über 10.000 Euro beziffern lassen. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb leider zunächst erfolglos.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, die mit den Brandstiftungen in Verbindung stehen könnten oder die sonstige sachdienliche Hinweise dazu geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04161-647115 bei der Buxtehuder Polizei zu melden.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X