Buxtehude

8-jähriger Junge bemerkt Brandgeruch und informiert Eltern

Jork. Ein 8-jähriger Junge hat am Sonnabendnachmittag schlimmeres verhindert und im wahrsten Wortsinne „Gespür“ bewiesen. Während des Spielens bemerkt der 8-jährige einen „komischen“ Geruch und informiert seine Eltern. Die riefen sofort die Feuerwehr und brachten sich in Sicherheit. Die Retter entdeckten das Feuer im Bereich der auf dem Dach installierten Solaranlage und begannen mit der Bekämpfung der Flammen, nachdem eine Drehleiter in Stellung gebracht war. Offenbar war die Solaranlage die Ursache des Feuers. Beim Löschen bestand durch entstehende „Lichtbogen“ eine Gefährdung der Retter.

Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X