Wirtschaft

DRK-Seniorentreff Harburg startet wieder

Harburg. Unter Einhaltung der Corona-Regeln bietet das DRK-Team ab sofort wieder Kurse und Termine im Seniorentreff Hermann-Maul-Straße 5 an. Der Englischkurs freitags vormittags, 9.45 Uhr, kann mit fest angemeldeten Teilnehmern wieder starten. Der Kurs Aquarellmalen läuft zum ersten Mal wieder ab Montag, 6. Juli, 14.30 Uhr.

Offene Nachmittagstreffen sind nicht gestattet. Es beginnt dafür ab Montag, 13. Juli, ein von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gestaltetes Alternativ-Programm mit Gesellschaftsspielen, für das sich die Teilnehmer unbedingt vorab anmelden müssen: Alle 14 Tage montags und wöchentlich donnerstags gibt es den „Quiznachmittag“ oder „Stadt-Land-Fluss“, dienstags steht „Kniffel“ auf dem Plan, freitags wird ein „Erzählcafé“ mit Themen nach Wunsch angeboten.

Anmeldungen an Isabelle Nakhdjavani-Brauner, Tel. 040/790 900 585 oder per E-Mail an i.brauner@drk-pflege.hamburg

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X