Winsen

Mann mastubiert am Kreishaus Winsen

Winsen. Als eine 23-Jährige am letzten Dienstag, gegen 17:00 Uhr, in der Nähe des Kreishauses an der Luhe saß und telefonierte, bemerkte sie aus dem Augenwinkel eine männliche, masturbierende Person hinter sich. Da dieser Ort gerne von Spazierenden genutzt wird, könnte die Tat durch Zeugen beobachtet worden sein. Der Mann wird wie folgt beschrieben:

– Ca. 35 Jahre alt
– helle Hautfarbe
– schlanke Figur
– ca. 175-180 cm
– knielange blaue Hose
– gestreiftes T-Shirt
– dunkles Cap
– Sonnenbrille

Zeugen, die zur Aufklärung der Tat beitragen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Winsen unter 04171-7960 zu melden.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X