Neugraben-Fischbek

Vandalismus in Neugrabener Postbank Filiale

Neugraben-Fischbek. Zunächst unbekannt gebliebene Personen haben in der Nacht zu heute einen Serviceautomaten in der Postbank-Filiale Neugraben umgestoßen und diverse weitere Beschädigungen verursacht. Die Filiale wird aktuell durch einen Wachdienst geschützt. Die Polizei hat noch keine Erkenntnisse zu den Tätern. Die Pressestelle der Postbank-Filiale wird sich im Laufe des Tages bezüglich der Öffnung der Filiale äußern.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr
AnzeigeRestaurant Scharf Giovanni L. Neugraben entdecken Belegprofis Princess to Bride Asien SBay

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Ein Kommentar

  1. „Die Pressestelle der Postbank-Filiale wird sich im Laufe des Tages bezüglich der Öffnung der Filiale äußern. “
    Würde mich nicht wundern, wenn dies zum Anlass genommen wird auch diese Filiale zu schliessen.
    Die der Commerzbank ist es ja auch schon.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X