Politik

CDU- Kreisverband Harburg wählt neuen Kreisvorstand

Uwe Schneider als Kreisvorsitzender wiedergewählt

Anzeige

Harburg. Der bisherige Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Harburg, Uwe Schneider, wurde auf der gestrigen Sitzung des Kreisausschusses in seinem Amt bestätigt und als Kreisvorsitzender wiedergewählt.

Als stellvertretende Kreisvorsitzende wurden Rainer Bliefernicht, Katharina Schuwalski und Birgit Stöver in ihren Ämtern bestätigt. Schatzmeister bleibt Robert Timmann, Martin Hoschützky wurde als Schriftführer wiedergewählt. Mitgliederbeauftragter ist Jens Ritter. Abbas Asadollah, Siegfried Bonhagen, Kay Elvert, Ralf-Dieter Fischer, Lars Frommann, Florian Klein, Michael Schaefer und André Trepoll gehören dem Kreisvorstand in den kommenden zwei Jahren als Beisitzer an.

Auch in den Ortsverbänden wurden turnusgemäß neue Vorstände gewählt. Alle bisherigen Ortsvorsitzenden wurden in ihren Ämtern bestätigt. Der Ortsverband Harburg-Mitte wird weiterhin von Birgt Stöver, der Ortsverband Harburg-Süd von Rainer Bliefernicht und der Ortsverband Heimfeld von Jens Ritter geführt. Auch Uwe Schneider (Ortsverband Eißendorf), Robert Timmann (Ortsverband Hausbruch) und André Trepoll (Ortsverband Süderelbe) setzen als Vorsitzende ihrer Ortsverbände die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre fort.

Uwe Schneider: „Ich bedanke mich sehr herzlich für den erneuten Vertrauensbeweis, den die Mitglieder des Kreisausschusses meinem Team und mir zum Ausdruck gebracht haben. Ich freue mich sehr über meine Wiederwahl. Mit einem starken und motivierten Team im Kreisvorstand und in den Ortsverbänden werden wir uns weiter mit aller Kraft für die Harburgerinnen und Harburger einsetzen.“

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X