Wirtschaft

Ausbildungsstart für 3 Hebammenstudentinnen an der Mariahilf Klinik

Heimfeld. Nach einer Orientierungswoche und dem ersten wissenschaftlichen Teil starteten die Hebammenstudierenden am 15. September 2020 an ihren akademischen Praxisstätten mit dem ersten berufspraktischen Teil des dualen Studiums. Dara Sophia Kluge, Greta Mahne und Wiona Woltmann führen diesen an der Helios Mariahilf Klinik Hamburg aus. „Ich habe bereist mein FSJ hier an der Klinik im Kreißsaal absolviert und freue mich sehr, nun im Zuge meines Studiums wieder in das Team zurückkehren zu können“, sagt Dara Sophia Kluge. Die Einblicke in die vielen verschiedenen Bereiche der Hebammentätigkeit begeisterte die heute 18-jährige während ihres FSJ an der Helios Mariahilf Klinik Hamburg. Besonders die verantwortungsvolle Betreuung und professionelle Begleitung der Mütter im Kreißsaal haben Dara Sophia Kluge dazu bewegt, sich für das duale Studium der Hebammenwissenschaft zu entscheiden und ihr Wissen zu vertiefen. Auch Greta Mahne und Wiona Woltmann blicken mit Vorfreude auf ihren neuen Lebensabschnitt. „Sie haben sich einen besonders schönen und verantwortungsvollen Beruf ausgesucht“, hieß Jan Jakobitz, Klinikgeschäftsführer der Helios Mariahilf Klinik Hamburg, die neuen Hebammenstudentinnen gemeinsam mit der Leitenden Hebamme Maria Lopez willkommen. „Wir freuen uns sehr, Sie in Ihrem Studium begleiten zu können und hoffen, dass Sie eine Menge bei uns lernen werden.“

Das Studium der Hebammenwissenschaften kombiniert wissenschaftliche und berufspraktische Ausbildungsangebote inhaltlich und strukturell miteinander. In sieben Semestern werden die Studierenden in das hebammenkundliche Handeln in den Familien vorbereitet – von der Familienplanung über Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett bis zum Ende des ersten Lebensjahres des Kindes. „Als die Geburtsklinik des Hamburger Südens können wir unseren drei neuen Hebammenstudierenden einen umfangreichen Einblick in die Arbeit im Kreißsaal und auf unserer Wochenstation bieten“, sagt Maria Lopez. Die Helios Mariahilf Klinik Hamburg arbeitet von Beginn des neuen dualen Studiums an als eine von zehn akademischen Praxisstätten mit dem UKE (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf), das eine der vier verantwortlichen Praxiseinrichtung ist, zusammen.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X