Neu Wulmstorf

„Aktionstag der Wirtschaft“ im Einsatz bei LeA

Neu Wulmstorf. Am Freitag, den 18.09.2020 organisierte der Gewerbeverein Neu Wulmstorf e.V. erstmalig einen „Aktionstag der Wirtschaft“. Verschiedene Unternehmer*innen aus Neu Wulmstorf und Umgebung stellten ihre Arbeitskraft zur Verfügung und unterstützten so die soziale Einrichtung LeA e.V.. Gemeinsam und unter Einhaltung der Hygienevorschriften wurden zwei Hochbeete für Kräuter aufgebaut, die anschließend von den Bewohner*innen der Einrichtung bepflanzt wurden. 

Ein besonderer Dank gilt der Hamburger Sparkasse aus Neu Wulmstorf, die die Finanzierung des Projektes sicherte sowie GS Innenausbau und GaLaBau Beran, die für die Herstellung des Hochbeetes und die Befüllung sorgten. Der Grundgedanke, dass die Wirtschaft die sozialen Einrichtungen unterstützen, soll auch in den Folgejahren verfolgt werden. 

„Ich freue mich, dass der erste Aktionstag der Wirtschaft auch in Zeiten von Corona erfolgreich starten konnte. Ich hoffe, dass sich dieser Tag zu einer festen Größe in Neu Wulmstorf und darüber hinaus wird, an dem sich viele Unternehmen für soziale Einrichtungen einsetzen.”, so Marco Hauschild vom Gewerbeverein Neu Wulmstorf.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X