Verkehr

Straßenbauarbeiten führen zu Behinderungen

Hamburg. Wegen Asphaltierungsarbeiten wird der Verkehr auf der „Nincoper Straße“ kurz vor der Landesgrenze zu Niedersachsen am 21. und 22. Oktober, jeweils von 9 bis 15 Uhr im Blockverkehr geführt. Eine Ampel regelt den Durchfluss auf der verengten Fahrbahn, es kann zu Behinderungen kommen.

Am 27. und 28. Oktober finden Straßenbauarbeiten in Wilstorf statt. Dort wird die Straße „Am Frankenberg“ zwischen „Gotthelfweg“ und „Winsener Straße“ zur Einbahnstraße. Ein Abbiegen aus der „Winsener Straße“ wird dann nicht mehr möglich sein. Entlang dieser Route wird eine Halteverbotszone eingerichtet.

Wie du lokalen Journalismus unterstützen kannst!
Zeige mehr

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X