Finkenwerder

Bedrohungslage zwischen Jugendlichen – Polizeieinsatz in Finkenwerder

Finkenwerder. In Finkenwerder kam es am Freitag gegen 16:30 Uhr zu einer Bedrohungslage zwischen zwei Jugendlichen. Am Köhlfleet-Hauptdeich, das ist im Herzen von Finkenwerder, entwickelte sich ein Streit zwischen zwei Personen. Einer der Beiden zog plötzlich eine Waffe. Ob es sich hierbei um eine Schusswaffe oder ein Messer gehandelt hatte, ist aktuell noch unklar. Aufgrund des Notrufes fuhren gleich mehrere Streifenwagen, Motorräder und Mannschaftswagen der Polizei nach Finkenwerder. Am Köhlfleet-Hauptdeich wurde letztlich aber keine Person angetroffen. Die Polizei sucht im nähere Umfeld mit Streifenwagen oder Motorrädern nach dem Täter. Ohne Feststellung. Nach ungefähr 45 Minuten wurde der Einsatz beendet.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X