Harburg

Feuer im Kleingartenverein vernichtet Gartenlaube

Harburg. Die Feuerwehr musste kurz nach Mitternacht zu einem Feuer im Kleingartenverein am Neuländer Weg ausrücken. Dort brannte eine Gartenlaube bereits in voller Ausdehnung, als die Einsatzkräfte am Brandort eingetroffen waren. Die in zweiter Baureihe befindliche Laube wurde mit zwei C-Rohren gemeinsam durch Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr gelöscht. Die Polizei ermittelt die Brandursache.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X