Harburg

Mann überfällt 22-jährige mit sexuellen Motiven

Harburg. Eine 22-Jährige ging am frühen Donnerstagmorgen um 6:30 Uhr durch die Parkanlage zwischen der Straße „Zur Seehafenbrücke“ und dem Lessing-Gymnasium in Richtung S-Bahnhof Harburg Rathaus, als ihr ein unbekannt gebliebener Mann entgegenkam. Er hielt sie unvermittelt fest und berührte sie unsittlich. Als die junge Frau sich zur Wehr setzte, ließ der Täter von ihr ab. Diesen Moment nutzte die Frau zur Flucht. Die Geschädigte wurde durch den Vorfall nicht verletzt.

Der Gesuchte kann folgendermaßen beschrieben werden:

– kräftige Statur
– circa 190 cm
– bekleidet mit dunkler Bekleidung + dunklen Schuhen
– trug einen dunklen Mund-Nasen-Schutz
– Handschuhe, vermutlich aus Wolle

Die Fachdienststelle für Sexualdelikte (LKA 42) hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können oder die Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Hinweisnummer der Polizei Hamburg 040/4286-56789 oder an einer Polizeidienststelle zu melden.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X