Gesundheit

Spenden und Geschenke für Kinderklinik im Elbe Klinikum Stade

Stade. Weihnachten ist nicht nur das Fest der Liebe sondern auch das Fest der Kinder. Wenn in diesen Zeiten noch dazu ein Klinikaufenthalt für ein Kind über die Weihnachtszeit ansteht, ist dies für die Beteiligten eine besondere Ausnahmesituation.

Um die Weihnachtszeit in der Kinderklinik ein wenig zu versüßen, hat der Verein „Löwenstarke Flügel e.V.“ die Aktion des letzten Jahres wiederholt und Sachspenden im Wert von ca. 1.500  Euro bereitgestellt. Lediglich der Ablauf war anders als im Vorjahr. Erst nach erfolgtem Corona-Schnelltest durfte der Weihnachtsmann die Geschenke am 23. Dezember an die anwesenden Kinder überreichen.

„Genau dafür sind wir als Verein da: um Kindern in der Region in nicht alltäglichen Momenten eine Freude zu bereiten“, so Michael Stoldt, Vorsitzender des Vereins Löwenstarke Flügel e.V. in Jork. „Wir beziehen alle gekauften Waren zudem lokal, sodass auch örtliche Läden hiervon profitieren“, ergänzt Stoldt.

Dr. Markus Krüger, Chefarzt der Kinderklinik: „Es freut mich sehr für alle Kinder, die in dieser für sie ungewöhnlichen Situation eine große Aufmerksamkeit erhalten, die für Freude sorgen soll. Mein herzlichster Dank gilt dem Verein Löwenstarke Flügel e.V. für ihre Hilfs- und Spendenbereitschaft gegenüber der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin.“

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X