Politik

SPD Neugraben-Fischbek wünscht ein frohes neues Jahr und bleibt ohne Infostand erreichbar

„Wir von der SPD Neugraben-Fischbek wünschen allen ein frohes neues Jahr und wir hoffen, dass Sie die Weihnachtszeit und den Jahreswechsel gut überstanden haben. Leider werden auch die kommenden Wochen weiter im Zeichen der Corona-Pandemie stehen, so dass wir bis auf Weiteres keine Infostände anbieten können, was wir sehr bedauern“, so die beiden Vorsitzenden Beate Pohlmann und Henning Reh. „Trotzdem möchten wir für Sie da sein und Fragen und Anregungen, die sie auf dem Herzen haben, von Ihnen aufnehmen. Rufen Sie uns gern unter der Telefonnummer 0176-31332118 an oder schicken Sie uns eine Mail an kontakt@spd-nf.de und vor allem: Bleiben Sie gesund!“.

Zeige mehr
AnzeigeGroße Auswahl an leckeren Speisen Griechische Spezialitäten mit Liebe zubereitet

Ihre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Pressemitteilung

Pressemitteilungen sind oft Texte von Unternehmen, Institutionen und Parteien. Es handelt sich dabei nicht um eine neutrale Berichterstattung im üblichen journalistischem Sinne. Oft werden Pressemitteilungen aus der Sicht des Verfassers formuliert. Die Redaktion von Aktuelles aus Süderelbe prüft diese eingesandten Manuskripte lediglich auf nicht belegbare Behauptungen und rechtliche Aspekte nach bestem Gewissen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"