Sinstorf

Mann wird von abbiegendem Auto erfasst

Sinnstorf. Am Montagmorgen ist ein Fußgänger in Sinstorf von einem abbiegenden Auto erfasst und leicht verletzt worden. Gegen kurz vor 8 Uhr wurde die Polizei und ein Rettungswagen zur Kreuzung Winsener Straße / Hegtum alarmiert. Dort hatte die Fahrerin eines Hyundai laut Polizei offenbar beim Abbiegen einen älteren Mann übersehen und mit ihrem Fahrzeug erfasst. Das Opfer kam ins Krankenhaus, für die geschockte Fahrerin wurde ein zweiter Rettungswagen angefordert. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei nahm die Ermittlungen vor Ort auf.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"