Wetter/Unwetter

Schneefall in Hamburg: Zeit zum Schlitten fahren

Hamburg. Mit Schnee startet Hamburg in das Wochenende. In den frühen Morgenstunden stehen die Chancen mehr als gut, dass Hamburg eine Schneeschicht von rund 10 cm erwartet darf. Da die Temperaturen bei -1 Grad Celsius liegen, wird der Schnee mindestens über das Wochenende liegen bleiben. Das ist für die Einen die Chance, den verstaubten Schlitten aus dem Keller zu holen, für die wenigen, die noch in das Büro und auf die Arbeit müssen, droht Chaos. In diesem Zusammenhang wird ab 5 Uhr morgen früh vor zeitweise starken Schneefall gewarnt. Örtlich sind bis zu 15 cm Schnee möglich. Es besteht Glättegefahr.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X
X