Hamburg

Impfungen in Wohneinrichtungen und Wohngruppen

Hamburg. Seit der letzten Woche werden Menschen mit Behinderung in Wohneinrichtungen und Wohngruppen geimpft. In einer Videoproduktion des inklusiven Kulturprojekts „barner16″ kommt jetzt eine der ersten Geimpften zu Wort. Bei „Nah Dran…“ der Talk mit Mispah Fritz“ spricht die 35-jährige Turija Reimers über ihre Erfahrung mit dem Impfen und nimmt so einigen den Schrecken vor der Entscheidung, sich impfen zu lassen. Das Video sehen Sie in der Artikelansicht des Beitrags.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X
X
X