Buchholz

Schwerverletzter und Toter bei schwerem Verkehrsunfall

Buchholz. Auf der Eckeler Straße in Rosengarten-Nenndorf kam es gegen 17 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei ist ein Motorradfahrer in die Seite eines Fahrzeugs eines Installateur-Betriebes gefahren. Zeugen berichten davon, dass das Motorrad mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Das aus einer Seitenstraße kommende Handwerker-Fahrzeug übersah den Motorradfahrer. Der Fahrer des PKW musste aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus befördert. Der Motorradfahrer erlag seinen Verletzungen.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X
X