Stade

Die neue Motorradsaison steht vor der Tür, Tipps der Polizei für unfallfreie Fahrten

Stade. Die Motorradsaison 2021 hat in Anbetracht der frühlingshaften Temperaturen sehr früh begonnen und es wurden bereits vielfach Kräder aus dem Winterschlaf erweckt. Auch wenn das Unfallgeschehen mit entsprechender Verkehrsbeteiligung im hiesigen Landkreis im vergangen Jahr leicht rückläufig war, sollen nachfolgend aufgeführte Tipps und deren Beachtung dafür sorgen, dass diese Entwicklung weiter anhält:

Bitte nehmen Sie vor der ersten Ausfahrt eine Überprüfung des technischen Zustandes ihres Motorrades vor. Aber nicht nur das Motorrad bedarf nach einer längeren Fahrpause einen Sicherheitscheck. Auch für den Fahrer / die Fahrerin ist es praktisch unerlässlich, wieder ein sicheres Gefühl für den Umgang mit der Maschine zu bekommen. Dabei können ein paar Runden, sowie Kreis- und Slalomfahren auf einem geeigneten Parkplatz dabei helfen, dass Gefühl für das Gewicht und das Handling der Maschine wieder auf zu frischen.

Als sinnvoller Ergänzung sei auf die Möglichkeit der Teilnahme an einem Sicherheitstraining hingewiesen. Dieses hilft, sich wieder an Kurventechniken, Bremsen und dem Stabilisieren zu gewöhnen. Zudem sollte man sich zum Saisonstart erst einmal wieder langsam an die Geschwindigkeit und die Beschleunigungsprozesse „herantasten“. Auch das vorausschauende Fahren und das Tragen eines geeigneten Schutzhelmes und guter Schutzkleidung sind wichtige Sicherheitsaspekte.

Bei sogenannten Kolonnenfahrten wird dazu geraten immer ausreichend Abstand zu halten, keine wilden Positionswechsel vorzunehmen und auf ein Überholen zu verzichten.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X
X
X