Kolumnen

Unser neues Jahreslied 2021 ist fertig und online!

Wieder handelt es sich um ein Lied, das von Pastor Gerhard Janke getextet und vom Popmusiker Janosch Kessler vertont und arrangiert wurde. Das Team unserer Gemeinde hat davon eine Aufnahme produziert – in diesem Jahr nicht nur zum Hören sondern auch als Video.

Es war nicht unsere Absicht, ein »Corona-Lied« zu schreiben, aber zwischen den Zeilen spürt man doch, dass es in den zurückliegenden Monaten entstanden ist: Die schlaflosen Nächte in Sorge um Gesundheit, Arbeitsplatz und Einkommen, die Last auf den Schultern der Menschen in den systemrelevanten Berufen, die Krankenhausflure und auch Einsamkeit und Isolation klingen an.

Vor allem aber wollten wir ein Hoffnungslied schreiben. Es heißt: »Fürchte dich nicht«

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"