Lokales

Corona-Schnelltest-Zentrum der Johanniter in Salzhausen eröffnet

In der alter Feuerwache bietet die Hilfsorganisation vorerst an drei Tagen in der Woche kostenlos PoC-Tests an.

Salzhausen. Nachdem die Johanniter in der vergangenen Woche bereits ein Schnell-Testzentrum in Buchholz in Betrieb genommen haben, eröffneten sie heute nun ein Schnelltest-Zentrum in der alten Feuerwache am Rathausplatz in Salzhausen. Das Zentrum wird sehr gut angenommen: „Innerhalb kürzester Zeit waren die ersten Tage schon komplett ausgebucht“, berichtet Johanniter-Regionalvorstand Thomas Edelmann. Wer sich kostenlos testen lassen möchte, sollte sich vorher anmelden. Das geht am besten online unter: www.johanniter.de/salzhausen-testen

Getestet wird im 10-Minuten-Takt mittwochs von 13 bis 17 Uhr sowie freitags und samstags von 10 bis 14 Uhr. Am Karfreitag finden keine Testungen statt. „Wir testen symptomlose Personen mit dem sogenannten PoC-Antigen-Test, der nach rund 15 Minuten ein Ergebnis anzeigt. Die Tests unterstützen die Eindämmung der Pandemie, da asymptomatische, möglicherweise ansteckende Personen entdeckt werden können“, sagt Edelmann. Vor Ort ist die Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften zu befolgen. Das Tragen eines medizinischen beziehungsweise FFP2-Mund-Nasen-Schutzes ist Pflicht.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"