Sinstorf

60-jährige in der eigenen Wohnung überfallen

Sinstorf. Die Polizei fahndet nach drei unbekannten Tätern, die am Dienstagmorgen eine 60-jährige Frau in ihrer Wohnung in Sinstorf überfallen haben. Nach den bisherigen Erkenntnissen erbeuteten die drei Unbekannten dabei unter anderem mehrere Handys und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Die 60-Jährige wurde durch den Überfall verletzt und später von einer Rettungswagenbesatzung behandelt.

Die Täter werden bislang wie folgt beschrieben:

   - etwa 25 bis 30 Jahre alt
   - etwa 1,80 bis 1,85 groß
   - schwarze Haare
   - dunkel gekleidet
   - einer von ihnen soll auch ein Basecap getragen haben 

Das Harburger Raubdezernat (LKA 184) hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder verdächtigen Fahrzeugen geben können oder im Bereich der Winsener Straße zwischen Sinstorfer Kirchweg und Maldfeldstraße sonst verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 040/4286-56789 beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg oder an einer Polizeidienststelle zu melden.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Pressemitteilung

Pressemitteilungen sind oft Texte von Unternehmen, Institutionen und Parteien. Es handelt sich dabei nicht um eine neutrale Berichterstattung im üblichen journalistischem Sinne. Oft werden Pressemitteilungen aus der Sicht des Verfassers formuliert. Die Redaktion von Aktuelles aus Süderelbe prüft diese eingesandten Manuskripte lediglich auf nicht belegbare Behauptungen und rechtliche Aspekte nach bestem Gewissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X
X
X