Neugraben-Fischbek

Handyvideos und Zeugen nach Motorradunfall gesucht

Neugraben-Fischbek. Nach einem schweren Motorradunfall mit tödlichem Ausgang sucht die Polizei nach weiteren Zeugen, um den Unfallhergang aufzuklären. In einem der nachfolgenden Fahrzeuge befand sich eine „Dashcam“, auf dieser soll zu sehen sein, wie neben dem 61-jährigen Motorradfahrer ein Autofahrer fuhr und zum Zeitpunkt des Unfalls kurz anhielt, dann die Fahrt fortsetzte. Der Fahrer konnte später ermittelt werden. Unterdessen werden Forderungen laut, den Süderelbebogen in Höhe des Ackerwegs, physisch bereits auf eine Spur zu verengen, um zukünftig solche Situationen auszuschließen.

Anzeige Netzwerk Norddeutschland
Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"