Hamburg

Noch vor dem Impfen: 91-jährige stirbt am Impfzentrum

Hamburg. Wie der Lagedienst der Feuerwehr Hamburg am Abend bestätigt, ist eine Frau auf dem Gelände der Messehalle Hamburg verstorben. Der zum Impfzentrum gerufene Notarzt konnte nichts mehr für die 91-jährige tun, sie verstarb kurz nach 19:30 Uhr nach einer erfolglosen Reanimation auf dem Messegelände. Zur Klärung der Todesursache wurde der Leichnam in das Rechtsmedizinische Institut verbracht. Nach ersten Informationen ist die Frau noch vor der Impfung verstorben, sie war in Begleitung ihrer Tochter.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X
X
X