Sport

Fit in den Sommer mit der HNT: Neue Angebote Wandern, Laufen und Outdoor-Fitness

Hausbruch. Die sinkenden Corona-Fallzahlen sorgen bundesweit für immer mehr Lockerungen. In Hamburg werden am Samstag die nächsten Einschränkungen aufgehoben. Darüber freuen sich auch die Sportvereine der Stadt und ihre zahlreichen Mitglieder. Denn ab dem Wochenende dürfen auch Erwachsene wieder in Zehnergruppen draußen Sport treiben. „Das ist für uns die nächste wichtige Etappe auf dem Weg zurück zu ein bisschen Normalität“, sagt Alexander Mohr, Pressesprecher der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT). „Unsere Kinder sind bereits in kleinen Gruppen wieder aktiv. Alle anderen können es auch kaum erwarten. Es wird Zeit, dass wir endlich wieder gemeinsam Sport treiben dürfen, egal wie jung oder alt.“

Diesen nächsten Lockerungsschritt bereitet die HNT schon vor. Neben der Vielzahl an bestehenden Sportangeboten, die wieder anlaufen sollen, gibt es auch neue Outdoorkurse. Dazu gehören eine Wandergruppe, verschiedene Laufgruppen und das Fitness-Angebot “Fit in den Sommer” im Sportpark Opferberg. „Auf ‚Fit in den Sommer‘ dürfen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wirklich freuen“, sagt Mohr. „Unser erfahrener Fitnesstrainer Alex Groß wird die Einheiten leiten. Es ist jeweils ein 60-minütiges Kraft-Ausdauer-Training bei uns auf der Anlage. Training einmal pro Woche und das über sechs Wochen. Perfekt geeignet, um nach der langen Sport-Pause wieder in Schwung zu kommen.“

Die HNT bietet „Fit in den Sommer“ für unterschiedliche Zielgruppen an. Dazu gehören auch Kurse für Senioren, Jugendliche und nur für Frauen. Alle Angebote finden wöchentlich zu einem festen Termin auf der Sportanlage Opferberg statt. Es können sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder teilnehmen und sich auch bereits anmelden. Die Anmeldung für „Fit in den Sommer“ erfolgt online unter www.hntonline.de/workshops-events. Wer sich mehr für Laufen oder Wandern interessiert, wird hier ebenfalls fündig. Für eine neue Wandergruppe sucht die HNT derzeit genauso Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie für insgesamt vier gesundheitsorientierte Laufkurse.

Weitere Informationen dazu gibt es auch über das HNT-Sportbüro, Telefon 040/701 74 43 oder per E-Mail an sportbuero@hntonline.de.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"