BuchholzWirtschaft

Tanzgutscheine für Mitarbeitende im Impfzentrum Buchholz

Buchholz. Überraschung für das Team der Johanniter im Impfzentrum Buchholz: Das Tanzhaus Hesse lädt die Mitarbeitenden plus eine Begleitperson für einen Monat kostenlos zum Tanzen in ihre Tanzschule ein. Da dies erst möglich ist, wenn es die Coronalage zulässt, überreichte das Trio jetzt Gutscheine an Nadine Fischer, Leitung des Impfzentrums, und ihre Stellvertreterin, Annika Stegelmann. „Die Mitarbeitenden im Impfzentrum leisten eine tolle und kräftezehrende Arbeit. Mit diesen Gutscheinen möchten wir uns bei ihnen bedanken und ihnen ein wenig Freude schenken“, sagte André Hesse, der in seinem Tanzhaus von Standardkursen über Tanzfitness bis hin zu Zumba alles anbietet. „Das ist wirklich eine tolle Idee und wir freuen uns schon darauf, die Gutscheine unserem Team zu überreichen“, freute sich Nadine Fischer.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Pressemitteilung

Pressemitteilungen sind oft Texte von Unternehmen, Institutionen und Parteien. Es handelt sich dabei nicht um eine neutrale Berichterstattung im üblichen journalistischem Sinne. Oft werden Pressemitteilungen aus der Sicht des Verfassers formuliert. Die Redaktion von Aktuelles aus Süderelbe prüft diese eingesandten Manuskripte lediglich auf nicht belegbare Behauptungen und rechtliche Aspekte nach bestem Gewissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"