Kultur

Harburger Kulturkran löscht Ladung des Frachtseglers AVONTUUR

Harburg. Am heutigen 18. Juni 2021 wird das Frachtsegelschiff AVONTUUR von seiner sechsten Reise zurückkehrt sein. Nach 6 Monaten und ungefähr 13.000 Seemeilen wird das Schiff in Harburg erwartet, wo die 60-Tonnen Ladung auf traditionelle Weise gelöscht wird. Der Verein Museumshafen Harburg e.V. freut sich sehr, diese emissionsfreie Transportart zu unterstützen, indem die Ehrenamtlichen die 2020/2021er Kaffeeernte in Säcken mit dem KULTURKRAN am Lotsekai an Land heben. Anschließend wird der Kaffee in Hamburg geröstet und den Kaffeetrinkenden versendet.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"