HamburgGesundheit

Gefährliche Delta-Variante: Hamburg drängt auf schnelle Bund-Länder Gespräche

Hamburg. Wie ein Senatssprecher am Donnerstagnachmittag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, drängt der Hamburger Senat auf ein zügiges Bund-Länder Gespräch, das bisher erst für Ende August vorgesehen war. Hintergrund ist die Infektionsdynamik, die sich derzeit stark beschleunigt. Gesundheitsminister Jens Spahn äußerte sich ebenfalls besorgt und sieht die Inzidenz bei dieser Dynamik im Oktober 2021 bei 800. Hamburg meldete am Donnerstag eine Inzidenz von 21,0. Bundeskanzlerin Merkel hat heute deutlich gemacht, dass sie sich den Wünschen der Länder nicht verschließen werde, wenn ein solches Treffen gewünscht sei.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"