Neu Wulmstorf

Fahren ohne Führerschein – jetzt drohen Konsequenzen für 21-jährige

Neu Wulmstorf. In der Nacht zum Sonntag kontrollierten Beamte der Neu Wulmstorfer Polizeistation einen PKW auf dem Gelände eines Supermarktes in den Neu Wulmstorfer Wiesen. Offensichtlich war die 19-jährige Führerin des VW-Fox inoffiziell am Fahren lernen. Einen Führerschein hatte sie jedenfalls nicht vorzuweisen. Der 21-jährige Fahrzeughalter, der auf dem Beifahrersitz saß, muss sich ebenso wie die Fahrzeugführerin jetzt dafür verantworten.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"