Sport

Neue Minihandballgruppe beim SG Harburg gegründet

Harburg. Unter diesem Motto startet die SG Harburg ab 17. August mit einer neuen Minihandballgruppe. „Im ganzen letzten Jahr wurde in allen Lebensbereich viel zu wenig auf die Bedürfnisse von Kindern geschaut. Viele Kinder sind viel zu wenig in Bewegung und haben viel zu wenig Kontakt zu gleichaltrigen“, so Timo Czech Jugendwart der SG Harburg. Kinder brauchen Bewegung das ist jedem klar und in einer Gruppe mit gleichaltrigen Kindern macht es einfach mehr Spaß. Die Minihandballgruppe ist für alle Kinder ab 5 Jahre geeignet. Minihandballtraining ist mehr als nur Training mit dem Ball. In einem vielseitigen Training sollen die Kinder vor allem Spaß haben und ihren Bewegungsdrang ausleben können. Die Trainingsgruppe startet am Dienstag, den 17. August um 17:00 Uhr in der kleinen Sporthalle Kerschensteinerstraße. Das Training findet dann jeden Dienstag von 17:00 Uhr bis 18:15 Uhr statt.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Pressemitteilung

Pressemitteilungen sind oft Texte von Unternehmen, Institutionen und Parteien. Es handelt sich dabei nicht um eine neutrale Berichterstattung im üblichen journalistischem Sinne. Oft werden Pressemitteilungen aus der Sicht des Verfassers formuliert. Die Redaktion von Aktuelles aus Süderelbe prüft diese eingesandten Manuskripte lediglich auf nicht belegbare Behauptungen und rechtliche Aspekte nach bestem Gewissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"